Antrag auf Aufnahme


Privatadresse

Dienstadresse

Allgemeine Informationen

Standard-E-Mail
Postversand an
E-Mail-Newsletter an
E-Mail-Veranstaltungseinladung an
Zeitschrift djbZ

Netzwerke im djb

Gleichstellungsbeauftragte

Der djb ruft als Gleichstellungs-/ Frauenbeauftragte tätige oder mit Gleichstellungsaufgaben befasste Mitglieder und interessierte Juristinnen auf, sich an einem Netzwerk "Gleichstellungsbeauftragte im djb" zu beteiligen.


Netzwerk Mediation

Das Netzwerk Mediation im djb trifft sich zuverlässig jeden 18. des Monats von 12.30 – 13.30 Uhr, meist via Videokonferenz.

Einmal im Jahr, am 18. Juni, dem Internationalen Tag der Mediation, ist das große Jahrestreffen.


Netzwerk Richterinnen und Staatsanwältinnen

Das Netzwerk für Richterinnen und Staatsanwältinnen im djb ist im September 2021 gestartet. Das Netzwerk trifft sich alle zwei Monate per Zoom jeweils am ersten Montag im Monat um 20 Uhr für eine Stunde.


Netzwerk Frauen mit Behinderung

Das Netzwerk "Digitales Netzwerk für Frauen mit Behinderung im djb" trifft sich alle zwei Monate am jeweils dritten Montag des Monats von 16.30 – 18.00 Uhr via Zoom.


Netzwerk djb-Dok-Net

Das von den JuJus organisierte Netzwerk vernetzt Doktorandinnen im djb, regt zu Austausch an und gibt Gedankenanstöße zu verschiedenen Themen rund um die Promotion.


Netzwerk Berufseinstieg

Das Netzwerk bietet bundesweite Austausch-, Vernetzungs- und Bildungsangebote, die sich gezielt an Berufsanfängerinnen richten.


Ich bitte um Aufnahme in folgende Netzwerke:

Ausbildung

Mitgliedsbeitrag (das erste Jahr ist beitragsfrei)

Bei Aufnahme nach dem 30.6. d. J., erheben wir im Folgejahr 50 % des Beitrages.

Zahlungsweise

Ich überweise den oben angekreuzten Betrag (bei Aufnahmeantrag nach dem 30.Juni im Folgejahr 50 % dieses Betrages) bis zum 28. Februar eines jeden Jahres unaufgefordert auf das Konto des djb: IBAN: DE66 4306 0967 1156 492800, BIC: GENODEM1GLS, GLS Gemeinschaftsbank eG

Ich ermächtige den Deutschen Juristinnenbund e.V., Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die vom Deutschen Juristinnenbund e.V. auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Mir ist bekannt, dass Änderungen der Bankverbindung unverzüglich der Geschäftsstelle mitzuteilen sind, weil im Fall einer stornierten Lastschrift die Stornogebühren von mir zu zahlen sind.

Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.


Gläubiger-Identifikationsnummer: DE93djb00000508321

Mandatsreferenz: wird separat mitgeteilt

Datenschutzerklärung

Wir verarbeiten die von Ihnen im Formular angegebenen personenbezogenen Daten in Pflichtfeldern im Rahmen unserer Mitgliederverwaltung auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO. Die freiwillig angegebenen personenbezogenen Daten verarbeiten wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO. Die Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Gehen Sie hierzu einfach auf Ihr Mitgliederprofil und löschen Sie die Daten wie gewünscht oder schicken Sie eine E-Mail an geschaeftsstelle@djb.de. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung