Ole Oeltjen


Veranstaltungsorganisation

Seit Januar 2020 ist Ole Oeltjen Teil der Geschäftsstelle. Als Mitarbeiter mit dem Schwerpunkt Veranstaltungsorganisation ist er für die Planung und Umsetzung öffentlicher Diskussionsveranstaltungen aber auch vereinsinterner Sitzungen zuständig. Weiterhin koordiniert er die Wanderausstellung „Jüdische Juristinnen und Juristinnen jüdischer Herkunft“ und betreut djb-Stände auf Messen und Kongressen. Er hat einen Master in Politikwissenschaft abgeschlossen und studiert derzeit Rechtswissenschaft.

„Nach mehreren Jahren als wissenschaftlicher Mitarbeiter an Unis hatte ich Lust, wichtige politische Positionen praktisch zu unterstützen. Der jahrelange und unermüdliche Kampf des djb für die Gleichberechtigung und Gleichstellung von Geschlechtern ist bewundernswert und ich hoffe, mich durch meine Arbeit mit diesem solidarisch zeigen zu können.“