Dr. Anna Lena Göttsche


Vorsitzende der Kommission Zivil-, Familien- und Erbrecht, Recht anderer Lebensgemeinschaften

Geboren in Hamburg und jetzt mit Familie in Berlin. Studium der Rechtswissenschaften in Hamburg und Alicante, Spanien. Wissenschaftliche Mitarbeit am Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Geschlechterstudien, Humboldt-Universität zu Berlin (BVRin Prof. Dr. Susanne Baer, LL.M.). Dort auch interdisziplinäre Promotion zu Weiblicher Genitalverstümmelung/ Beschneidung im deutschen Recht, u.a. mit einem Fokus auf familienrechtliche Fragestellungen. Referendariat am Kammergericht Berlin. Seit 2020 Lehrkraft für besondere Aufgaben an der Frankfurt University of Applied Sciences (Frankfurt/Main) unter anderem mit Lehrveranstaltungen im Familienrecht, Kinder- und Jugendhilferecht und Kinderschutz. Außerdem Rechtsanwältin in Berlin

Seit 2007 Mitglied im djb, 2017-2019 im Arbeitsstab Ausbildung und Beruf.

Kontakt: anna-lena.goettsche@djb.de