Digitale Auftaktveranstaltung – "Neues aus Brüssel": Equal Pay in Europa


Die EU-Kommission will sicherstellen, dass Frauen und Männer in der EU gleiches Entgelt bei gleicher Arbeit erhalten. Mit einem am 4. März 2021 vorgelegten Vorschlag sollen Arbeitgeber künftig zu mehr Lohntransparenz verpflichtet und der Zugang zur Justiz für Opfer von Lohndiskriminierung verbessert werden. Zum aktuellen Diskussionsstand auf europäischer Ebene, den Forderungen und Herausforderungen wird Dr. Katarina Barley, MdEP, die überregionale Veranstaltungsreihe zum Gender Pay Gap eröffnen.

Veranstaltungsdetails


Veranstaltungsort: Brandenburg - virtuell
Veranstalter: LV Brandenburg

09.02.2022 - 19:00 Uhr

Termin in Google Kalender speichern