Virtuelle Veranstaltung mit der Präsidentin des Bundesamtes für Justiz Veronika Keller-Engels


Liebe Kolleginnen, liebe Interessentinnen,

 

wie bereits angekündigt, freuen wir uns, dass wir die Präsidentin des Bundesamtes für Justiz Veronika Keller-Engels für einen virtuellen Abend am Donnerstag, den 10. Juni 2021, um 19.30 Uhr gewinnen konnten.

 

Als Rolemodel für eine beispielhafte juristische Karriere mit vielen verschiedenen Stationen wird Veronika Keller-Engels uns besondere persönliche Einblicke geben können. Seit 01.01.2021 ist sie Präsidentin des Bundsamtes für Justiz in Bonn. Sie ist langjähriges Mitglied im djb.  Wir haben auch mehrere Kolleginnen in unseren Reihen, die im BfJ arbeiten oder gearbeitet haben.

Das Bundesamt für Justiz ist eine Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucher­schutz. Als zentraler Dienstleister der Justiz und als Ansprechpartner für den internationalen Rechtsverkehr erfüllt das BfJ vielfältige Aufgaben. Seine wohl bekannteste Dienstleistung ist das Führungszeugnis.

Veronika Keller-Engels war seit 2018 beim Generalbundesanwalt beim Bundes­gerichtshof im Grundsatzreferat der Abteilung für Terrorismus tätig. Von 2015 bis 2018 war sie Hauptge­schäftsführerin der Deutschen Stiftung für internationale rechtliche Zusammenarbeit e. V. in Bonn. Davor arbeitete sie von 2013 an als Referentin im Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz. Zuvor war sie u. a. an der Ständigen Vertretung der Bundesrepublik Deutschland bei der Europäischen Union in Brüssel, als Staatsanwältin und Richterin in der bayerischen Landesjustiz sowie als wissen­schaftliche Mitarbeiterin am Bundesverfassungsgericht und beim Generalbundesanwalt beim Bundesgerichtshof tätig. Hier finden Sie ihren tabellarischen Lebenslauf: https://www.bundesjustizamt.de/DE/BfJ/Leitung/Praesidentin/Praesidentin_node.html

 

Nach einer kurzen persönlichen Vorstellung werden wir direkt in den persönlichen Austausch gehen und sind schon sehr gespannt, welche Erfahrungen und Tipps wir aus erster Hand erhalten können. Gerade für die jungen Kolleginnen, die am Beginn ihres Berufswegs stehen, dürfte dies besonders interessant sein.

Wir freuen uns immer über Gäste aus dem gesamten djb-Netzwerk und nicht nur aus den Reihen der Regionalgruppe Bonn und deren Interessentinnen. Gerne können Sie deshalb ausdrücklich diese Einladung auch an Interessierte weiterleiten.

 

Bitte melden Sie sich per Mail an bei a.rupp-ra@t-online.de und kopieren Sie die nachfolgende Einverständniserklärung in Ihre Mail hinein.

„Ich bin einverstanden mit der Verarbeitung der Daten durch Zoom unter anderen in den USA.
Der damit einhergehenden Risiken hinsichtlich der Verarbeitung meiner persönlichen Daten bin ich mir bewusst."

Der Zoom Link wird rechtzeitig am Tag der Veranstaltung nur an die Angemeldeten gesandt.

 

Mit besten Grüßen und bleiben Sie gesund

Andrea Rupp, Rechtsanwältin

Vorsitzende der Regionalgruppe Bonn des Deutschen Juristinnenbundes e.V.

Veranstaltungsdetails


Veranstaltungsort: RG Bonn (virtuell)
Veranstalter: RG Bonn

10.06.2021 - 19:30 Uhr

Termin in Google Kalender speichern