Bundeskongress 2021


I. Persönliche Daten


II. Anmeldeinformationen

Tagungsbeitrag

Vollständige Tagung

  • Mitglieder: Vollbeitrag 50,- €, Referendar*innen/Doktorand*innen 25,- €, Studierende kostenfrei
  • Nichtmitglieder: Vollbeitrag 100,- €, Referendar*innen/Doktorand*innen 50,- €, Studierende kostenfrei

Tagesticket (17. oder 18. September 2021)

  • Mitglieder: Vollbeitrag 30,- €, Referendar*innen/Doktorand*innen 15,- €, Studierende kostenfrei
  • Nichtmitglieder: Vollbeitrag 60,- €, Referendar*innen/Doktorand*innen 30,- €, Studierende kostenfrei

Die Eröffnungsveranstaltung am 16. September 2021 ist als Stream kostenfrei auf djb.de zugänglich. Inhaber*innen eines Tagestickets können diese außerdem innerhalb der Konferenzplattform verfolgen.


Bitte senden Sie zur Begründung der Ermäßigung / Kostenbefreiung einen Nachweis (Immatrikulationsbescheinigung, Ernennungsurkunde zur*m Rechtsreferendar*in o.Ä.) an kongress@djb.de.


Fortbildungsbescheinigung nach § 15 FAO

Ich benötige ein Zertifikat für:








Ihr Tagungsbeitrag beläuft sich auf 100,- €.

Datenschutz

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte findet grundsätzlich nur statt, wenn dies für die Durchführung des Bundeskongresses mit Ihnen als Teilnehmer*in erforderlich ist, wir rechtlich zu der Weitergabe verpflichtet sind oder Sie insoweit eine Einwilligung erteilt haben. Innerhalb des djb erhalten nur Personen Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten, die diese zur Abwicklung und Durchführung des Bundeskongresses benötigen.

Soweit wir Dienstleister einbinden, die uns bei der Verarbeitung personenbezogener Daten oder anderweitig unterstützen und dabei ggf. mit Ihren personenbezogenen Daten in Kontakt kommen, geschieht dies nur nach vorherigem Abschluss eines sogenannten Vertrags zur Auftragsverarbeitung, mit dem wir unsere Dienstleister verpflichten, personenbezogene Daten nur nach unserer Weisung zu verarbeiten und sie vertraulich zu behandeln. Die Dienstleister erhalten nur Zugriff auf solche personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung Ihrer Dienste für uns erforderlich sind.

Sollten Ihre personenbezogenen Daten an ein Drittland übermittelt werden, haben wir geeignete Maßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass das durch die DSGVO gewährleistete Schutzniveau für natürliche Personen nicht untergraben wird. Insbesondere haben wir mit Auftragsverarbeitern, die personenbezogene Daten in einem Drittland verarbeiten, Standardvertragsklauseln abgeschlossen.


III. Stornierung

Eine kostenfreie Stornierung ist per E-Mail an kongress@djb.de bis zum 15. August 2021 möglich. Bei Stornierungen zwischen dem 16. August und dem 5. September 2021 behalten wir eine Bearbeitungsgebühr von 10,- € ein. Bei anschließenden Stornierungen wir der Gesamtbetrag in Rechnung gestellt.

IV. Kontakt für organisatorische Fragen

Deutscher Juristinnenbund e.V. (djb)
Anklamer Str. 38
10115 Berlin
Telefon: +49 30 4432700
Fax: +49 30 44327022
E-Mail: kongress@djb.de