Navigation
djbZ 2014 Heft 3: Inhalt

 

Editorial
Ramona Pisal

Fokus: Parité (als PDF)

  • Pro Parité: Ohne gleichberechtigte Parlamente keine gleichberechtigten Gesetze und keine gleichberechtigte Gesellschaft! Eine juristische Streitschrift für ein modernes Wahlrecht
    Prof. Dr. Silke Ruth Laskowski
  • Ein wichtiges Jubiläum: 20 Jahre Artikel 3 Absatz 2 Satz 2 Grundgesetz!
    Ein Blick zurück und nach vorn, mit Rechtsanwältin Dr. Lore Maria Peschel-Gutzeit, Justizsenatorin in Hamburg und Berlin a. D.
    Prof. Dr. Silke Ruth Laskowski
  • Zur gesetzlichen Frauenquote I
    Heiko Maas, Bundesminister der Justiz und für Verbraucherschutz
  • Zur gesetzlichen Frauenquote II
    Elke Ferner, Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
  • Paritätisches aus den Bundesländern:
    Baden-Württemberg
    Andrea Schiele
    Bayern
    Christa Weigl-Schneider
    Hessen
    Susanne Selbert
    Rheinland-Pfalz
    Gisela Bill
    Saarland
    Sabine Kräuter-Stockton
    Thüringen
    Astrid Rothe-Beinlich, MdL

Berichte und Stellungnahmen

Intern

  • 5. und 6. April 2014 in Osnabrück:
    Der Regionalgruppenbeirat hat sich getroffen
    Dr. Annette Matthias-Werner
  • 13. März 2014:
    Traditioneller Jahresempfang des Landesverbands Niedersachsen
    Brigitte Meyer-Wehage
  • 3. Juli 2014:
    Sommerempfang der Regionalgruppe Karlsruhe im Bundesgerichtshof
    Dr. Anna-Dorothea Polzer
  • djb zur Wahl des Europäischen Parlaments
    Sabine Overkämping
  • Der djb gratuliert
  • Nachruf auf Dr. iur. Elisabeth Schwarz, Regierungsdirektorin i.R., Hamburg
    Dr. Meike Klüver

Termine

Termine und Ansprechpartnerinnen der Landesverbände und Regionalgruppen

Porträt

Prof. Dr. Rosemarie Will,
Humboldt-Universität zu Berlin
Anke Gimbal

Impressum