Navigation
djbZ 2008, Heft 2: Inhalt

 

Editorial
Ramona Pisal


Fokus - Gewalt gegen Frauen

  • Bekämpfung häuslicher Gewalt - eine unendliche Arbeit
    Dagmar Freudenberg
  • Häusliche Gewalt: Optimierungsmöglichkeiten im Bereich der Strafverfolgung
    Prof. Dr. Ulrike Mönig
  • Kindschaftsrechtliche Aspekte des FGG-Reformgesetzes - Verfahrenseile schadet bei häuslicher Gewalt
    Dr. Susanne Nothhafft
  • Verdacht auf sexualisierte Gewalt - was dann?
    Nancy Gager-Lindner
  • Sozialpädagogische oder psychosoziale Prozessbegleitung - eine Optimierung des Opferschutzes im Strafverfahren
    Dagmar Freudenberg
  • Nebenklage: Im Sinne der Opfer und der Wahrheitsermittlung
    Sabine Kräuter-Stockton
  • Die EU und ihre Alkoholpolitik - Relevanz für die Bekämpfung von häuslicher Gewalt?
    Susanne Köhler
  • Erkenntnisse aus Fachkonferenzen in Europa
    Nancy Gage-Lindner, Sabine Kräuter-Stockton, Sylvia Cleff Le Divellec, LL.M.


Berichte und Stellungnahmen

  • Die Kampagne des Europarats zur Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen
    Johanna Nelles
  • AGG bietet unzureichenden Schutz vor Geschlechtsdiskriminierung, Gesetzgeber weiterhin gefordert
    Frauke Albrecht, Prof. Dr. Sibylle Raasch, Ingrid Weber
  • Frauenthema "Pflegeproblem"
    Christiane Schreiber
  • Gebt den Frauen die Macht!
    Juliane Freifrau von Friesen
  • Neue Pressemitteilungen und Stellungnahmen


Intern

  • Der Bundesvorstand berichtet
    Jutta Wagner
  • Mitgliederversammlung des Deutschen Frauenrates
    Sylke Pukatzky
  • Girls-Day 2008 in der djb-Geschäftsstelle
    Dr. Esther Hartwich
  • Ehrungen, Gratulationen und Nachrufe
  • djb präsent


 

Ausbildung und Arbeit

  • Plädyoer für Bologna? Justizminister im Kreuzverhör
    Katharina Miller

Termine

Porträt

  • Heike Mundzeck, Journalistin
    Birgit Kersten


Impressum