djbZ


2020: Heft 1


Editorial

Fokus: Das Referendariat aus feministischer Perspektive

Die juristischen Staatsprüfungen: ein Thema für den djb
Selma Gather

„Die juristische Prüfung ist eine Blackbox“ – Interview mit Prof. Dr. Judith Brockmann, Juniorprofessorin für Arbeitsrecht mit sozialrechtlichen Bezügen und rechtswissenschaftliche Fachdidaktik
Selma Gather

„Ergebnisunterschiede sind Ausdruck eines fundamentalen gesellschaftlichen Problems“ – Interview mit Prof. Dr. Emanuel Towfigh
Nora Wienfort

Diskriminierung?! – Beobachtungen einer Prüferin
Susanne Walter

Junge Juristinnen in die EU-Institutionen
Daniela Kreuels/Natalie Zehner

„Junge Juristinnen in die EU-Institutionen“ - Projekt zur Vermittlung von Referendariatsstationen

„Ich freue mich über wissbegierige, aufgeschlossene junge Frauen“ – Interview mit Margarete Hofmann, Direktorin beim Europäischen Betrugsbekämpfungsamt (OLAF)
Jennifer Seyderhelm

Meine Referendariatsstation
Schlaglichter von djb-Mitgliedern

Referendariat mit Kind – ein Plädoyer für mehr Mut
Alicia Pointner

Berichte und Stellungnahmen

Übersehen?! – Ein Beitrag zur besonderen Belastung von Eltern im juristischen Vorbereitungsdienst während der Corona-Pandemie
Alicia Pointner

Gundula Roßbach: Die erste Präsidentin der Deutschen Rentenversicherung Bund
Winfriede Schreiber

Geschlechtergerechte Reformen in der Alterssicherung – eine Veranstaltung des Deutschen Juristinnenbunds e.V. (djb) und des Deutschen Rentenversicherungsbunds (DRV), 29. November 2019, Berlin
Dr. Dina Frommert

„Wenn Männer Frauen töten – zum Phänomen des Femizids in Deutschland“ Podiumsdiskussion: am 13. Januar 2020, Berlin
Charlotte Heppner/Dilken Çelebi

Hammonias Töchter fragen nach – Wurde uns geantwortet?, 20. Januar 2020, Hamburg
Katharina Vogel

Diskriminierung von Müttern, die nach der Elternzeit nicht auf ihren alten Arbeitsplatz zurückkehren dürfen
Dietlinde-Bettina Peters

Seit wann ist eine Zustimmung des Ehemannes zur Erwerbstätigkeit der Ehefrau nicht mehr erforderlich?
Prof. Dr. Konstanze Plett

Zur Viktimisierung schwangerer Arbeitnehmerinnen
Prof. Dr. Julia Gokel, LL.M.

Zukunft des Wettbewerbsrechts in Zeiten der globalisierten Digitalisierung – Bericht über eine Veranstaltung der Regional gruppe Bonn, 13. Juni 2019. Bonn
Christel Riedel

Aktuelle Pressemitteilungen und Stellungnahmen

Intern

The Fourth Industrial Revolution and its Impact on Ethics – Solving the Challenges of the Agenda 2030, EWLA Kongress, am 21. und 22. November 2019, Madrid
Oriana Corzilius

Interview: Der djb in Hamburg
Birgit Kersten

Nachruf auf Dorothea Schuk
Der djb gratuliert

Porträt

Mit juristischem Fachwissen die Politik verändern – Lena Zagst, Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft als Wahlkreisabgeordnete der Grünen für Hamburg-Mitte und Doktorandin an der Helmut-Schmidt-Universität
Prof. Dr. Maria Wersig

Impressum