djbZ - Zeitschrift des Deutschen Juristinnenbundes


djbZ - Zeitschrift des Deutschen Juristinnenbundes

Nomos Verlag: ISSN 1866-377X, 23. Jahrgang, 4 Ausgaben pro Jahr, Bestellungen beim örtlichen Buchhandel oder direkt bei der Nomos Verlagsgesellschaft Baden-Baden
Herausgeber: Deutscher Juristinnenbund e.V. (djb), vertreten durch die Präsidentin (Prof. Dr. Maria Wersig, Hochschullehrerin, Hannover) oder eine der beiden Vizepräsidentinnen (Oriana Corzilius, Rechtsanwältin [Syndikusrechtsanwältin], Frankfurt am Main und Claudia Zimmermann-Schwartz, Ministerialdirigentin a.D., Düsseldorf).
Schriftleitung: Anke Gimbal, Rechtsassessorin (V.i.S.d.P.)

Redaktion

Helen Hahne / Ruth Meding
Deutscher Juristinnenbund e.V. (djb)
Anklamer Str. 38, 10115 Berlin
Telefon: +49 30 4432700
Telefax: +49 30 44327022
geschaeftsstelle@djb.de
https://www.djb.de/


Die djbZ ist eine Mitgliederzeitschrift, aber auch für alle jene interessant, die sich mit frauenrechtspolitischen Fragestellungen befassen. Die Zeitschrift enthält die folgenden Rubriken: Editorial | Fokus (Aufsätze und andere Texte zum rechtspolitischen Schwerpunktthema) | Berichte und Stellungnahmen (kürzere rechtspolitische Beiträge) | Ausbildung und Arbeit (für jüngere Juristinnen: Tipps zum Berufseinstieg, zur Stellensuche und zur Karriere) | Intern (Verbandsnachrichten, Organisatorisches, Personalien) | Termine (Hinweise auf djb- und andere frauenrechtspolitische Veranstaltungen, Ansprechpartnerinnen und Termine der Landesverbände und Regionalgruppen) | Porträt (Porträts namhafter Juristinnen und Wirtschaftswissenschaftlerinnen). Die Zeitschrift wendet sich insbesondere an djb-Mitglieder, Ministerien, juristische und Frauenverbände, Jurist*innen, Wirtschafts- und Politikwissenschaftler*innen, Politiker*innen.

Redaktionsschluss

15.3. (Heft 2), 15.6. (Heft 3), 15.9. (Heft 4), 15.12. (Heft 1)

Die Inhaltsverzeichnisse und einzelnen Beiträge seit 2008 sind in der Nomos eLibrary abrufbar:https://www.nomos-elibrary.de/zeitschrift/1866-377X

Druck und Verlag

Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
Waldseestr. 3-5, D-76530 Baden-Baden
Telefon (07221) 2104-0 / Fax (07221) 2104-27
nomos@nomos.de

Anzeigen

Sales friendly Verlagsdienstleistungen
Pfaffenweg 15, 53227 Bonn
Telefon (0228) 978980, Fax (0228) 9789820
E-Mail roos@sales-friendly.de

Urheber- und Verlagsrechte

Die Zeitschrift sowie alle in ihr enthaltenen einzelnen Beiträge und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung des Verlags.

Mit der Annahme zur Veröffentlichung überträgt die Autor*in dem Verlag das ausschließliche Verlagsrecht für die Zeit bis zum Ablauf des Urheberrechts. Eingeschlossen sind insbesondere auch das Recht zur Herstellung elektronischer Versionen und zur Einspeicherung in Datenbanken sowie das Recht zu deren Vervielfältigung und Verbreitung online oder offline ohne zusätzliche Vergütung. Nach Ablauf eines Jahres kann die Autor*in anderen Verlagen eine einfache Abdruckgenehmigung erteilen; das Recht an der elektronischen Version verbleibt beim Verlag.

Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben nicht in jedem Fall die Meinung des Herausgebers / der Redaktion oder des Verlages wieder. Unverlangt eingesendete Manuskripte – für die keine Haftung übernommen wird – gelten als Veröffentlichungsvorschlag zu den Bedingungen des Verlages.

Die Redaktion behält sich eine längere Prüfungsfrist vor. Eine Haftung bei Beschädigung oder Verlust wird nicht übernommen. Bei unverlangt zugesandten Rezensionsstücken keine Garantie für Besprechung oder Rückgabe. Es werden nur unveröffentlichte Originalarbeiten angenommen. Die Verfasser*innen erklären sich mit einer nicht sinnentstellenden redaktionellen Bearbeitung einverstanden.

Der Nomos Verlag beachtet die Regeln des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels e.V. zur Verwendung von Buchrezensionen.

 

2020


Landesverbände und Regionalgruppen

Ausgabe öffnen 

Fokus: Das Referendariat aus feministischer Perspektive

Ausgabe öffnen 

2019


Fokus: 43. djb-Bundeskongress: Digitaler Wandel: frauen- und rechtspolitische Herausforderungen

Ausgabe öffnen 

Fokus: Gerechte Staatlichkeit, gerechte Teilhabe in den Parlamenten!

Ausgabe öffnen 

Fokus: Gleichberechtigung kommt noch...

Ausgabe öffnen 

Fokus: Reformbedarf im Familien- und Abstammungsrecht

Ausgabe öffnen 

2018


Fokus: Istanbul-Konvention

Ausgabe öffnen 

Fokus: 100 Jahre Frauenwahlrecht

Ausgabe öffnen 

Fokus: 70 Jahre djb - Jubiläumsheft

Ausgabe öffnen 

Fokus: Kopftuch der Richterin und Rechtsreferendarin

Ausgabe öffnen 

2017


Fokus: 42. djb-Bundeskongress, 21.- 24. September 2017, Stuttgart

Ausgabe öffnen 

Fokus: Empfehlungen des Zweiten Gleichstellungsberichts in der Analyse

Ausgabe öffnen 

Fokus: CEDAW - Frauenrechtskonvention

Ausgabe öffnen 

Fokus: Reproduktive Rechte

Ausgabe öffnen 

2016


Fokus: Ausbau der Kinderbetreuung für Unter-Dreijährige

Ausgabe öffnen 

Fokus: European Women Shareholders Demand Gender Equality (EWSDGE)

Ausgabe öffnen 

Fokus: Das deutsche Güterrecht im europäischen Kontext – quo vadis?

Ausgabe öffnen 

Fokus: Juristinnen weltweit

Ausgabe öffnen 

2015


Fokus: 41. djb-Bundeskongress vom 24.-27.9.2015 in Münster: Wahlarbeitszeit

Ausgabe öffnen 

Fokus: Gleichstellung von Frauen im Erwerbsleben: Wahlarbeitszeiten

Ausgabe öffnen 

Fokus: Gleichstellung von Frauen im Erwerbsleben: Aufstiegschancen

Ausgabe öffnen 

Fokus: Berufseinstieg

Ausgabe öffnen 

2014


Fokus: Elterliche Verantwortung: Entwicklung elterlicher Sorge und Umgang in Europa und Deutschland

Ausgabe öffnen 

Fokus: Parité

Ausgabe öffnen 

Fokus: Aktionärinnen fordern Gleichberechtigung 2009 bis 2013

Ausgabe öffnen 

Fokus: 40. Bundeskongress des djb Am Ende geht's ums Geld: Auseinandersetzung und Teilhabe. Geschlechtergerechtigkeit im Familienrecht

Ausgabe öffnen 

2013


Fokus: 40. Bundeskongress des djb, Eröffnungsveranstaltung am 26. September 2013 in Leipzig

Ausgabe öffnen 

Fokus: Juristinnen fragen – Politikerinnen und Politiker antworten. Gleichstellung und Familienförderung im Steuerrecht, 24. April 2013, Berlin

Ausgabe öffnen 

Fokus: Wir haben die Wahl – Forderungskatalog des djb

Ausgabe öffnen 

Fokus: Gewaltschutzgesetz

Ausgabe öffnen 

2012


Fokus: Familienrecht

Ausgabe öffnen 

Fokus: Aktuelle Probleme bei der Gleichstellung im Erwerbsbereich

Ausgabe öffnen 

Fokus: Aktionärinnen fordern Gleichberechtigung: Wie soll der Wandel gelingen?

Ausgabe öffnen 

Fokus: Juristinnen in der DDR

Ausgabe öffnen 

2011


Fokus: Gleichberechtigung im öffentlichen Dienst - Anspruch und Wirklichkeit

Ausgabe öffnen 

Fokus: Aktuelles zum Familienrecht

Ausgabe öffnen 

Fokus: Geschlechtergerechte Pflege

Ausgabe öffnen 

Fokus: Entgelt(un)gleichheit: Der deutsche „Gender Pay Gap“

Ausgabe öffnen 

2010


Fokus: Karrierewege – Vorbilder für Junge Juristinnen

Ausgabe öffnen 

Fokus: Junge Juristinnen schreiben

Ausgabe öffnen 

Fokus: Positionen des djb zum Koalitionsvertrag

Ausgabe öffnen 

Fokus: 38. Bundeskongress des djb (Teil 2): Migration und Integration

Ausgabe öffnen 

2009


Fokus: 38. Bundeskongress des djb: Migration und Integration

Ausgabe öffnen 

Fokus: Gleichberechtigte Existenzsicherung

Ausgabe öffnen 

Fokus: Gewalt – Gewaltschutz

Ausgabe öffnen 

Fokus: CEDAW - Convention on the Elimination of all Forms of Discrimination against Women

Ausgabe öffnen 

2008


Fokus: Familienrecht

Ausgabe öffnen 

Fokus - Rechtsgeschichte: Frauenrechte und Juristinnen

Ausgabe öffnen 

Fokus - Gewalt gegen Frauen

Ausgabe öffnen 

Fokus - 37. djb-Kongress, 20.-23. September 2007, Erfurt

Ausgabe öffnen